Was sind die ExpressVPN Kosten? Tarife & Abos 2020 (49% sparen)!

ExpressVPN-KostenExpressVPN Kosten und Abonnementspläne

ExpressVPN hat eine faire Preisverteilung gemäß den Funktionen und Features. Es ist nicht extrem teuer oder billig, aber es ist ein feines, optimiertes VPN mit hoher Sicherheit und Verschlüsselung zu einem erschwinglichen Preis von fast 75 Euro oder $80 jährlich oder Sie können das flexibelste Abonnement für $12,95 monatlich wählen.

ExpressVPN Kosten für die monatlichen, halbjährlichen und jährlichen Abonnements sind:

  • €10.88/mo für ein monatliches ExpressVPN-Abo
  • €8.39/mo für ein halbjährliches ExpressVPN-Abo oder fast $120 insgesamt.
  • €5.61/mo für ein jährliches ExpressVPN-Abo oder $80 insgesamt. 3 Monate kostenloses ExpressVPN ist im Jahresabonnement enthalten.

*ExpressVPN Kosten werden auf die offizielle Website nur in USD „$“ angezeigt.

Für einen einzelnen Monat zahlt man hier in den ersten €5.61/mo und diese Preisspanne ist unserer Meinung nach auch üblich unter den VPNs, sollte aber auch nur für kurze Zeit während eines Urlaubs zum Beispiel genutzt werden. Wenn man ansonsten keine Notwendigkeit für einen VPN sieht, ist das dann wohl die günstigste Möglichkeit. Viele Anbieter locken mit guten Preisen bei ihren Jahres-Abo und ExpressVPN erscheint hier im Vergleich zur Konkurrenz als etwas preisintensiver. Besonders wenn es VPN-Anbieter wie Surfshark gibt, die eine ähnliche Qualität der Verbindung, Bandbreite und unbegrenzten Geräte zu viel niedrigeren Preisen anbieten, einfach nur €1.87/Monat .

Wie kann ich für ExpressVPN bezahlen?

ExpressVPN bietet vielen Bezahlvarianten an und kann von den Kunden mit einer Kreditkarte, per Paypal oder per Sofort bezahlt werden. Wer es von euch lieber komplett anonym blieben möchte, hat ebenfalls die Möglichkeit mit Bitcoin zu bezahlen. Diese Zahlungsart bieten aktuell noch nicht alle VPN-Anbieter an, ist jedoch unserer Meinung nach nur ein weiterer „Mile Stone“ zu kompletter Anonymität im Online-Bereich und sollte schnellstmöglich zur Standard Bezahlvariante für VPN werden.

ExpressVPN-Bezahlsmethoden

ExpressVPN Testversion

ExpressVPN bietet iOS- und Android-Benutzern eine kostenlose 7-tägige Testversion, die einfach durch den Download der ExpressVPN App für den App-Store oder Google Play Store genutzt werden kann. Danach können Sie ein Konto registrieren und eine Zahlungsmethode angeben. Nach der Registrierung startet Ihre 7-tägige kostenlose Testversion automatisch. Achten Sie darauf, vor Ablauf der 7 Tage zu kündigen, wenn Sie den Service nicht mehr weiter nutzen und dafür bezahlen möchten.

Leider bietet der VPN-Anbieter keine kostenlose ExpressVPN Testversion für Windows-, Linux- und MacOS-Kunden an, die unserer Meinung nach für ein solches Produkt obligatorisch sein sollte, insbesondere zu diesem Preis. Aber immerhin gibt es die Möglichkeit einer 30-tägigen ExpressVPN Geld-zurück-Garantie, die Sie ohne Probleme nutzen können, wenn Sie innerhalb des ersten Monats feststellen, dass Ihnen der Anbieter nicht gefällt.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

No votes so far! Be the first to rate this post.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.

Schreibe einen Kommentar

Please Rate*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.