Surfshark – Kündigung und Support

Ein vertrauenswürdiger VPN Anbieter ist unter anderem daran zu erkennen, dass er bei Problemen einfach und schnell erreichbar ist und dass er Probleme schnell lösen kann. Surfshark schneidet hierbei in fast allen Bereichen gut ab.

Der erste Ort, an dem Nutzer Hilfe suchen können, ist der Hilfebereich der Website. Dort gibt es eine Reihe von Tutorials, Best Practices zur Optimierung Ihrer Verbindung und einen umfangreichen FAQ-Bereich.

Das Unternehmen bietet außerdem 24/7/365 Live-Chat-Support und ein Kontaktformular für diejenigen, die eine bestimmte Beschwerde oder einen Kommentar einreichen möchten. Hier sinkt ihre Note ein wenig. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis der E-Mail-Kontakt eine Antwort erhält. Es wird auch keine Telefonnummer oder physische Adresse auf ihrer Website aufgeführt.

Das Kündigungsverfahren ist sehr einfach. Wenn es weniger als 30 Tage her ist, können Sie sich auf der Website anmelden und den Support kontaktieren, ihm mitteilen, dass Sie Ihr Abonnement kündigen möchten, und eine Rückerstattung beantragen. Sie können auch eine E-Mail an support@surfshark.com für Ihre Kündigung schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Please Rate*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.